Gästebuch
Achter Eintrag
Das Karma holt mich ein.                                                       14. August 2014

Okaaay, mir war von Anfang an klar, dass das mit den Drogen ein riesiger Fehler war aber ich musste es ja unbedingt nehmen ne? Wie auch immer, meine befürchtung ist war geworden. Mein Vater hat das mit den Drogen rausbekommen und hat mir mein Handy und meine Busfahrkarte weggenommen, dass ich nirgendwo hinfahre und auch ja nicht mit jemanden schreibe!:-) so ein behinderter Bastard! Ohne scheiß! Klar, ich habs nicht anders verdient eigentlich was das sogar noch recht harmlos aber es ist mir egal. Immerhin will ich meinen Freund [ja richtig gelesen:3] ja auch regelmäßig sehen. Aber egal #yolo ne?:-)
Er meinte zu mri 'Fanni, kommst du mal bitte mit in die Küche? Ich muss mal mit dir reden.' Mir war ganz genau klar, dass jetzt die Drogen kommen und deswegen wollte ich zuerst auch alles abstreiten aber als er dann gesagt hat, dass es sich rumerzählt wird dachte ich mir so "da er es eh von einem anderen erfahren hat, brauchst du jetzt auch nicht anfangen mit rumlügen." dann hab ich ihm halt erzähl was los ist und blahh. Keine Ahnung was jetzt los ist und ob ich meine Sachen am Sonntag überhaupt wiederbekomme xd



Heute war P. bei mir, obwohl grade sie nicht zu mir darf, bin voll das badgirl oder?xd nein aber wir hatten einen wundervollen Tag zusammen da sie ja, wenn man es so sieht, eigentlich meine beste Freundin ist aber egal. Ich wär wirklich traurig gewesen wenn ich sie nicht gesehen hätte da wir uns ja seit 3 Wochen jeden Tag sehen, wirklich jeden Tag. Es gab keinen Tag an den wir uns nicht gesehen hatten xd
Irgendwie find ich es ja süß, P. und ich teilen das selbe Schicksal. Da wir ja beide die Drogen zusammen genommen haben geht halt das Gerücht rum das wir beide voll die Drogenopfer sind und so und wir beide sind grade dabei die Menschen zu verlieren die uns am meisten bedeuten ... ich finde es total gut, dass weder sie noch ich alleine sind da wir wie gesagt, beide das verlieren was uns lieb und teuer ist. Ich liebe diese Mädchen so sehr und bin so froh sie zu haben und ich werde schon dafür sorgen, dass meine Eltern sie wieder mögen werden denn sie ist einfach das wundervollste Mädchen was es auf der Welt gibt! Und da sie ja eigentlich meine beste Freundin ist, wäre es da ganz gut wenn meine Eltern sie mögen würden. Und P. soll ja auch wissen, dass unsere Türen für sie immer offen stehem, dass heißt wenn sie mal irgendwelche Probleme zu Hause hat, dass sie dann liebendgern zu mir beziehungsweise zu uns kommen kann. ♥♥



Also P. und ich haben beschlossen uns von Hbs abzukapseln, damit wir von den ganzen Drogen wegkommen. Das haben wir einem Freund erzählt der deswegen sehr sauer auf uns ist und er hat uns eiskalt ausgelacht als wir ihm das erzählt haben:-) geil oder? Da bin ich fast ausgerastet und meinte zu ihm, dass P. er und ich uns nächste Woche treffen um das alles zu klären und sein Glück, dass er gesagt hat das wir uns liebendgerne treffen können!:-) das wäre ansonsten sehr unschön geendet xd 
Wie auch immer. P. und ich haben desweiteren beschlossen komplett von Chemie wegzugehen und stattdessen bei Gras bleiben xd bei Gras passiert immerhin nichts schlimmes und man ist voll gechillt xddd""



D. war gestern bei mir und es war wie immer wundervoll aber irgendwie hab ich mich gestern so komisch gefühlt und ich weiß nicht wieso ... ich habe einfach angst, dass er mich irgendwann wegen der ganzen Drogenscheiße verlässt und ich dann ganz alleine bin, vorallem ist er auch eine Person der ich einfach mal alles erzähle. Also wirklich alles! In ein paar Wochen kennt er mich besser als ich mich selbst:-) xd ich liebe diesen Jungen und sind seit dem 10.August 2014 offiziell zusammen ♥



Seid dem ich Hausarrest habe, bin ich nur noch auf Tumblr, Ask, Soundloud, Facebook, in meinem Zimmer und am Fernseher. Schon krass oder? Ich meine, ich bin ja seit Mittwoch gar nicht mehr draußen und das wird morgen und übermorgen auch nicht anders sein. Heute Abend allerdings werde ich für ein paar Stunden abhauen und mich mit P. treffen. Sie hat mir vorhin bei Facebook geschrieben und ihr geht es momentan gar nicht gut deswegen muss ich sie einfach sehen, ich muss dafür sorgen dass es ihr wieder besser geht, auch wenn ich ärger bekomme wenn mein Vater das mitbekommt aber irgendwie ist mir das grade total egal, ich will einfach nur mein bby wieder sehen:-(

Sollte ich am Montag dann nicht weg dürfen, werde ich zu meinem vater sagen, dass mir das egal ist weil ich werde mich sicherlich nicht zu Hause einsperren lassen und generell finde ich es kacke, dass er es mir verbietet, dass ich mich mit meinen Freunden treffe, hallo? Gehts noch?
 
   
Werbung  
   
Heute waren schon 1 Besucher (21 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=